Hauptnavigation

Brand in Kompostieranlage

Am Freitagabend ging die Fachgruppe Räumen des Ortsverbandes Berlin Tempelhof-Schöneberg in den Einsatz, um bei der Brandlöschung in einer Kompostieranlage unterstützend tätig zu werden.

Auf einer Kompostieranlage in Potsdam-Drewitz brannten größere Mengen Gartenabfälle. Das THW unterstützte die Feuerwehr damit, dass mit dem Radlader noch glühende Bereiche auseinander gezogen wurden. Die Feuerwehr konnte so gezielt weiter den Brand bekämpfen und Glutnester löschen. Im Schichtbetrieb gingen die Kameraden der Feuerwehr und des THW gemeinsam gegen den Brand vor. Am Samstag konnten sie gegen Mittag ihren Einsatz beenden.

Redaktion

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Archiv

Hier können sie nach Einsätzen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service