Hauptnavigation

Ladungsbergung auf der Autobahn

Auf der Bundesautobahn 10 (BAB 10) kam es in Fahrtrichtung Hamburg auf Höhe der Anschlussstelle Berlin Spandau zu einen Unfall unter Beteiligung eines beladenen LKW. Die alarmierten Ortsverbände Neuruppin und Rathenow sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab und halfen mit den insgesamt 15 vor Ort befindlichen THW-Einsatzkräften beim Umladung des mit Bierkästen beladenen Sattelaufliegers. Weiterhin wurde die Arbeitsstelle für die Bergung des LKW ausgeleuchtet und die zerbrochenen Flaschen und Getränkekisten von der Fahrbahn beseitigt. Gegen 03:00 Uhr konnten die letzten Helferinnen und Helfer Ihren Heimweg zurück zur Unterkunft antreten.

Redaktion THW

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zum Thema

Mehr zur Region

Archiv

Hier können sie nach Einsätzen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service