Hauptnavigation

Mehr zur Region: Berlin

HCP-Übung in Polen

Meeting zum Modul HCP (High-Capacity-Pumping)

Beim Treffen der Führungskräfte und Logistiker aus dem HCP-Modul des Landesverbandes stand heute das Ausbildungsprogramm 2018 auf der Tagesordnung.
mehr: Meeting zum Modul HCP (High-Capacity-Pumping) …
THW-Ehrenzeichen in Bronze für Jochen Stich

Spot an: Streicheleinheit für das Ehrenamt

Eigentlich hatten sich im Ortsverband Berlin Reinickendorf alle besonders auf das Wildschweinessen am Spieß gefreut. Doch es kam zunächst anders…
Übung zum Baumsprengen im tegeler Forst.

Über allen Wipfeln…

im Tegeler Forst war am Samstag eine besondere Ruhe zu spüren. THW-Helfer hantierten am Waldboden und in der Höhe konzentriert an speziell markierten Baumstämmen. Die Ruhe über den Wipfeln währte jedoch nicht lange.
Neue Fachgruppe TL

Veränderungen im Blick

Einen regen Gedankenaustausch gab es am Samstag über die zukünftige Struktur und den Aufbau der THW-Fachgruppen Führung/ Kommunikation (FK) und Logistik im Landesverband.
Erster Arbeitstag für Sebastian Gold (rechts) als Landesbeauftragter für Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt: THW-Präsident Albrecht Broemme begrüßte ihn im Kreise der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Neu im Amt: THW-Präsident begrüßt Sebastian Gold als Landesbeauftragten für Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt

Erster Arbeitstag für Sebastian Gold als Landesbeauftragter für Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt.
Fotoshooting mit dem Weihnachtsmann auf dem Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt. Hier sorgten THW-Helferinnen und Helfer für Elektrostrom, Petroleumlicht und warmes Essen.

Weihnachten, Weihnachten steht vor der Tür…

Allen Einsatzkräften, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Unterstützerinnen und Unterstützern sowie Partnern wünscht das THW ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2018.
320 Petromax-Lampen betreuten die THW-Helferinnen und -Helfer und THW-Jugendliche auf dem Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt. Quelle: THW/ Anja Villwock

THW-Power auf dem Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt

Der Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt gehört zu den schönsten in Berlin. Auch das THW ist regelmäßig dabei. Hier verkaufen viele karitative Vereine bei Schummerlicht Handwerkliches und Selbstgebasteltes. Seit 45 Jahren immer am zweiten Adventswochenende auf dem Richardplatz, dem historischen Zentrum Neuköllns.
Freude über die Ehrung.

Berliner Innensenator würdigt ehrenamtliches Engagement im Katastrophenschutz

Im Bärensaal des Alten Stadthauses überreichte Andreas Geisel, Berliner Senator für Inneres und Sport, das Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Ehrenzeichen an langjährig im Katastrophenschutz tätige Ehrenamtliche.
Weihnachtsbaum auf dem Pariser Platz

Weihnachtsbäume für die Hauptstadt

Weihnachtsbäume für Berlin: Auf dem Pariser Platz stellten THW-Kräfte eine Thüringer Tanne mit dem Kran bei strömendem Regen am Montagabend in Szene.
Zu den Szenarien der Ausbildung gehörten u. a. ein Zugunglück, der Abriss einer Starkstromleitung sowie ein Busunglück.

Erste-Hilfe-Ausbildung mit Partnern

Am Samstag fand im THW-Ortsverband Berlin Steglitz-Zehlendorf eine besondere Erste-Hilfe-Ausbildung statt. Gemeinsam mit Partnerorganisationen und mit der Unterstützung des Helfervereins hatten die Beteiligten dieses Seminar langfristig vorbereitet.
THW-Helferinnen und –Helfer bauten für die Elektrofachkräfte der Polizei eine EGS-Bühne auf. Die Photovoltaikanlage auf dem Dach war nach dem Einsturz nicht spannungsfrei und musste abgeschaltet werden.

Hauseinsturz

Durch eine Explosion ist am Montagabend in Staaken ein Wohnhaus eingestürzt. Das THW unterstützte Rettungskräfte und sicherte ab für Ermittlungsarbeiten.
60 Jahre THW

50 und 60 Jahre THW

Auf 50 Jahre ehrenamtliches Engagement im THW können in diesem Jahr Harri Fiebelkorn und Bernd Zehnder zurückblicken. Sogar 60 Jahre ist Klaus Zander im THW engagiert. Am Freitag überreichte Landesbeauftrage Katrin Klüber den Jubilaren die Ehrungen im Beisein zahlreicher Gäste.
Fahrübung auf schwierigem Untergrund für THW-Einsatzkräfte.

Fahrsicherheitstraining

Auf dem TÜV-Übungsgelände in Lehnitz trainierten THW-Kraftfahrer am Wochenende ihre Fahrsicherheit. Elf Helferinnen und Helfer aus fünf Berliner Ortsverbänden steuerten ihre Einsatzfahrzeuge auf dem Trainingsgelände unter erschwerten Fahrbedingungen.
Sichern von Dachteilen

Stürmischer Sonntag für die THW-Kräfte

Sturmtief Herwart sorgt für zahlreiche Anforderungen in Mittel- und Ostdeutschland
Klaus Wardin

Nachruf: Der Landesverband Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt trauert um Klaus Wardin

Am Freitag erreichte uns die traurige Nachricht über den unerwarteten Tod unseres langjährigen Kameraden Klaus Wardin. Mit Bestürzung und tiefer Trauer haben wir von seinem Tod Kenntnis nehmen müssen.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Archiv

Hier können sie nach Meldungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service