Hauptnavigation

Rot-blauer Farbenzauber auf dem Marktplatz: Gemeinsamer Aktionstag von THW und Feuerwehr

Am Samstag zauberten die Ehrenamtlichen von THW und Feuerwehr blau-rote Farbakzente auf den Lübbener Marktplatz. Sie hatten die Öffentlichkeit zum Aktionstag „Hand in Hand – THW und Feuerwehr stellen sich vor“ eingeladen.

Die Besucherinnen und Besucher hatten die Möglichkeit, sich über die ehrenamtliche Arbeit in den THW-Ortsverbänden sowie bei der Freiwilligen Feuerwehr zu informieren. Die Ehrenamtlichen zeigten ihnen, mit welcher Technik sie arbeiten. Interessierte konnten einige Geräte selbst ausprobieren.

Es gab verschiedene Stationen, wo die Gäste die Handhabung und Funktionsweise auf spielerische Art kennenlernten. Angesichts der Wetterkapriolen der letzten Wochen waren beide Organisationen auf jede Wetterlage gut vorbereitet.

Für die Kleinen gab es eine Kinderecke mit vielfältiger Auswahl: Torwandschießen, Kletterwand, Kinderschminken, Mal- und Bastelaktivitäten sowie einen Parcours mit Tretautos und Bobbycar. Sie durften auch mit dem THW-Fahrzeug mitfahren, was auf große Begeisterung bei den Kids stieß.

Für die Großen stellten die verschiedenen Stationen wie „Labyrinth“, „Ruhige Hand“, „Wasser Marsch“, „Achtung Feuer“ und vieles mehr eine größere Herausforderung dar. Hier mussten sie Geschicklichkeit, Selbstbeherrschung und Ausdauer beweisen.

Viele Besucherinnen und Besucher nutzten zudem die Gelegenheit und ließen sich die vielfältige Technik der THW-Fachgruppen genauer erklären.

Redaktion

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Archiv

Hier können sie nach Meldungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service