Hauptnavigation

THW rührt Werbetrommel beim „Tag der Retter“

Bereits zum sechsten Mal traf sich die Blaulicht-Familie zum Tag der Retter in Magdeburg, um Interessierten einen Einblick in die Arbeit des Bevölkerungsschutzes zu ermöglichen. Der Tag der Retter wird federführend vom THW Ortsverband Magdeburg organisiert.

Bei bestem Sommerwetter kamen Einsatzkräfte von Polizei, DRK, JUH, ASB, DLRG, Feuerwehr, Amateurfunkverein, Kriseninterventionsteam und des THW-Ortsverbandes auf dem Vorplatz eines Möbelbaumarktes zusammen. An den Infoständen stellten sich die Retter den Fragen der Passanten und Besucher und boten Technik zum Anfassen.

In zwei spannenden Vorführungen zeigten die Einsatzkräfte die Rettungskette bei einem Sturmeinsatz. Großen Spaß untereinander hatten die Aussteller beim Feldbettenaufbau. Hier traten alle Organisationen gegeneinander an und zeigten, dass wie man Ausbildung im Bevölkerungsschutz und Freude am Ehrenamt gut miteinander verbinden kann.

Falk Lepie

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Archiv

Hier können sie nach Meldungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service