Hauptnavigation

Bezirksbürgermeister besucht THW Neukölln

Bezirksbürgermeister Martin Hikel besuchte am ersten Ausbildungsabend im November das Neuköllner THW zum Kennenlernen und um sich über das Aufgabenspektrum der Ehrenamtlichen zu informieren.

Im März hatte Martin Hikel das Amt des Neuköllner Bezirksbürgermeisters übernommen. Er folgte auf Dr. Franziska Giffey, die als Familienministerin in die Bundesregierung wechselte.
Das Neuköllner THW-Team ist ein wichtiger Partner im Bezirk. Neben den vielen Einsatzaufgaben übernehmen die THW-Ehrenamtliche zusätzliche Aufgaben. So unterstützte das Neuköllner THW in diesem trockenen Sommer im Rahmen der Amtshilfe den Neuköllner Bezirk beim Bewässern von jungen Straßenbäumen.
An diesem Beispiel erläuterte der THW-Ortsbeauftragte Brookert Burri die Möglichkeiten der Amtshilfe für den Bezirk und für andere Behörden. Auch über die unterschiedlichen Einsatzoptionen des THW informierte er seinen Gast. Ein THW-Einsatzfahrzeug besichtigte Martin Hikel bereits beim Britzer Mühlenfest im Juli. Bei seinem Besuch hatte er nun die Gelegenheit, auch einen Einblick in die Ausbildung auf dem THW-Gelände zu erhalten.

Beim Antreten vor dem Dienstbeginn begrüßte Martin Hikel die THW-Helferinnen und Helfer und sprach ihnen seine Anerkennung aus. „Es ist großartig, was Sie machen. Sie sind eine echte Stütze für den Bezirk, vielen Dank für Ihr Engagement“, sagte er.

Zurzeit sind die Ehrenamtlichen mit der Vorbereitung für den Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt am 2. Adventswochenende beschäftigt. Diese Veranstaltung ist ein wichtiges Ereignis im Bezirk, an welchem Petroleumlampen eine besondere Rolle spielen. Interessiert besichtigte Bezirksbürgermeister Hikel die THW-Petromax-Werkstatt.

Die Petroleum-Lampen kennt er bereits aus der Zeit, als er noch als Lehrer einen Stand für seine Schule auf dem Weihnachtsmarkt betreute und beim THW Lampen für die Stand-Beleuchtung auslieh.
Christian Bärmann, Leiter des Weihnachtsmarktes auf dem Richardplatz, erläuterte die jahrzehntelange Zusammenarbeit des THW mit dem Bezirksamt. Dank der gemeinsamen Abstimmungen ist auch der 46. Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt von Bezirksamt und THW Neukölln wieder gut vorbereitet. Bezirksbürgermeister Martin Hikel kann sich auf die Unterstützung der Neuköllner THW'ler verlassen.

Anja Villwock

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Archiv

Hier können sie nach Meldungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service