Hauptnavigation

Training der „Fachgruppe Zukunft“

Jeder der Donnerstage in den letzten Monate war ein Trainingstag auch für die „Fachgruppe Zukunft“ des Ortsverbandes Berlin Spandau. Mit Augenzwinkern nennen die Spandauer THW`ler ihr Jugendgruppen-Wettkampfteam so.

Denn auch im Ortsverband Berlin Spandau bereitet sich das Jugendgruppen-Team auf den Landesjugendwettkampf 2018 in Friedensau vor. In zwei Wochen wird es ernst. Unterstützung erfahren die Jugendlichen nicht nur von ihrem Ortsjugendbetreuer Kai und seiner Vertreterin Nicole, sondern auch von vielen erfahrenen Ausbildern des Ortsverbandes. So auch gestern, als die Themen Stiche und Bunde und Dreibock auf dem Plan standen.

Aufregung und leichte Anspannung war in den Gesichtern zu lesen, denn in wenigen Tagen ist es ja soweit und das Team muss für die Wettkampfbahn eingespielt sein. Dann heißt es, das Erlernte auf die "Bahn" zu bringen.

Das geforderte Spektrum bei diesem Leistungswettkampf umfasst alle Basiskomponenten der THW Ausbildung. Die Betreuer bereiten sich mit den Jugendlichen akribisch auf das Ereignis vor, zumal ja die eine oder andere Einzelheit der Prüfungsaufgaben für die Vorbereitung schon veröffentlicht wurde.

Das Spandauer THW-Team wünscht allen Wettkampfmannschaften einen fairen und spannenden Wettkampf und ein interessantes und bereicherndes Jugendlager.

Johannes Weid

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Archiv

Hier können sie nach Ausbildungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service