Hauptnavigation

Mehr zur Region: Sachsen-Anhalt

Ein THW Helfer erklärt dem Innenminister die Funktionsweise uns Einsatzmöglichkeiten der Searchcam

Sommertour 2018 - Innenminister zu Besuch beim THW in Quedlinburg

Innenminister des Landes Sachsen-Anhalt, Holger Stahlknecht, zu Besuch im THW Ortsverband Quedlinburg
mehr: Sommertour 2018 - Innenminister zu Besuch beim THW in Quedlinburg …
Retten aus Tiefen

THW - Jugend zur Fachtechnischen Ausbildung im Rahmen des Landesjugendlagers

Heyrothsberge 2018
Bau einer Tisch-Bank-Kombination aus Holz

Heiß und noch heißer: Landesjugendwettkampf 2018

Jeder Schattenplatz war heiß umkämpft. Der Landesjugendwettkampf fand bei ungewöhnlich hohen Temperaturen um die 35 Grad Celsius trotzdem statt. Vorverlegt in die frühen Morgenstunden wehte trotzdem nur ein kleines kühles Lüftchen.
Das Packen der "Siebensachen" in den Jugendgruppen läuft...

Großes Packen und Aufbauen für das THW-Jugendcamp und den Landesjugendwettkampf der THW-Jugendgruppen aus Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt

Seit Monaten laufen die Vorbereitungen für das Camp (26.07.–01.08.18) und den Wettkampf der THW-Jugendgruppen aus Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt am 28. Juli 2018. Beides findet auf dem Zeltplatz in Möckern (Ortsteil Friedensau) statt.

Presse-Einladung: Vorverlegung Wettkampfbeginn auf 28.07.18, 9.00 Uhr in Friedensau, THW-Jugendgruppen aus Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt messen Kräfte beim Landesjugendwettkampf

ACHTUNG: Kurzfristig haben die Organisatoren den Beginn des Landesjugendwettkampfes am 28.7.18 auf 9.00 (bis 11.00) Uhr vorverlegt. Die Siegerehrung findet um 14.00 Uhr statt. Wegen der zu erwartenden Temperaturen über 30 Grad Celsius werden die sieben Wettkampfteams in den kühleren Morgenstunden zum Wettkampf antreten.
Nach einem Wohnhausbrand suchten und bargen THW-Kräfte eine vermisste Person.

Wohnhausbrand

Nach einem Wohnhausbrand in Burgkemnitz in der Nacht auf Samstag wurde noch ein Bewohner im Haus vermutet. Die Ortsverbände Wolfen-Bitterfeld und Quedlinburg hatten die Aufgabe übernommen, den Bewohner zu orten und zu bergen.
Nachdem eine Giebelwand eines Hauses in der Innenstadt von Oschersleben eingestürzt war, wurde der THW-Fachberater gerufen.

Nachbargebäude gesichert nach Gebäudeeinsturz

Der Rat eines THW-Fachberaters war gestern gefragt, als ein e Giebelwand eines Hauses in Oschersleben einstürzte. Denn Nachbargebäude waren abzusichern.
Flächenbrände

Hitze und Trockenheit in Brandenburg und Sachsen-Anhalt: Großräumige Flächenbrände bekämpft

Größere Brände breiteten sich an mehreren Stellen anfangs der Woche infolge der großen Trockenheit in den Landkreisen Fläming, Wittenberg und Harz schnell auf Wald- und Ackerflächen aus. Das THW kam nachts zur Unterstützung der Feuerwehren bei Coswig mit Beleuchtungsaggregaten dazu. Auch bei einem Feldbrand nordwestlich von Quedlinburg half das THW bei der Brandbekämpfung mit technischem Gerät.
Vorbereitungen auf den Landesjugendwettkampf

Training für den Landesjugendwettkampf

Jeden Freitagnachmittag ist Treffpunkt im Ortsverband für die Quedlinburger Jugendgruppe. So kurz vor dem Landesjugendwettkampf übt das 10-köpfige Team noch einmal jeden Handgriff.
Vorbereitungen für den Landesjugendwettkampf.

Jugendcamp im Regionalbereich

Zum diesjährigen Jugendcamp weilten THW-Jugendgruppen der Ortsverbände Haldensleben, Halberstadt und Oschersleben am Wochenende auf dem Campingplatz in Süplingen. Von hier aus erkundeten sie die Region.
Das Kinderkirschfest wird traditionell mit dem Aufsteigen von Luftballons eröffnet.

Kirschfest mit dem THW

Der THW-Ortsverband Naumburg sicherte beim traditionellen Kirschfest in Naumburg zusammen mit Partnerorganisationen den Festumzug ab und sorgt für Begeisterung bei den Kleinen.
Besuch am Zelt

THW beim Tag der Sicherheit

Zwei Mitarbeiter der Regionalstelle Halle präsentieren das THW zum siebenten Tag der Sicherheit in der Lutherstadt Wittenberg.
Sandsacklogistik

Für Hochwasserschutz und Deichverteidigung gewappnet

Um für mögliche Hochwasserlagen gut vorbereitet zu sein, übten rund 140 Beteiligte mit dem THW in einer 24-Stunden-Ausbildung unweit der Elbe in Magdeburg wichtige Maßnahmen zur Sandsacklogistik und Deichverteidigung. Sie bewegten 3500 Sandsäcke und rund 100 Tonnen Sand.
THW-Einsatz zur Gebäudesicherung

Gebäudesicherung

Am Donnerstagabend musste eine Familie mit einem vierjährigen Kind ihr einsturzgefährdetes Haus unverzüglich verlassen. Das THW sicherte die durchfeuchteten Kellerwände mit einer Stützkonstruktion.

Zusatzinformationen

Mehr zum Thema

Archiv

Hier können sie nach Ausbildungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service