Hauptnavigation

Ausbildung

Ausbildung und Übung sind die Grundlagen für die Einsatzbereitschaft. Berichte und Meldungen über Ausbildungsmaßnahmen und Übungen im Landesverband Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt finden sie hier in chronologischer Reihenfolge.

HCP-Übung in Polen

Meeting zum Modul HCP (High-Capacity-Pumping)

Beim Treffen der Führungskräfte und Logistiker aus dem HCP-Modul des Landesverbandes stand heute das Ausbildungsprogramm 2018 auf der Tagesordnung.
mehr: Meeting zum Modul HCP (High-Capacity-Pumping) …
Fit werden für die THW-Stabsarbeit: Am Wochenende spieleten die Teilnehmenden das Szenario "Bombenfund in Halle (Saale) durch".

Kühler Kopf für THW-Stabsarbeit

Entscheidungen treffen, Konflikte beheben, das Einsatzgeschehen darstellen, die THW-Einheiten koordinieren. Im Einsatzfall ist in einer Leitungs- und Koordinierungsstelle (LuK) jede Menge zu regeln. Denn hier laufen die Fäden zusammen.
Übung zum Baumsprengen im tegeler Forst.

Über allen Wipfeln…

im Tegeler Forst war am Samstag eine besondere Ruhe zu spüren. THW-Helfer hantierten am Waldboden und in der Höhe konzentriert an speziell markierten Baumstämmen. Die Ruhe über den Wipfeln währte jedoch nicht lange.
Zu den Szenarien der Ausbildung gehörten u. a. ein Zugunglück, der Abriss einer Starkstromleitung sowie ein Busunglück.

Erste-Hilfe-Ausbildung mit Partnern

Am Samstag fand im THW-Ortsverband Berlin Steglitz-Zehlendorf eine besondere Erste-Hilfe-Ausbildung statt. Gemeinsam mit Partnerorganisationen und mit der Unterstützung des Helfervereins hatten die Beteiligten dieses Seminar langfristig vorbereitet.
Vorbesprechung mit den anderen Einsatzorganisationen

Tunnelbrand

Das THW unterstützt mit Licht, Führung und Kommunikation bei einer Bahnübung im Osterbergtunnel.
Fahrübung auf schwierigem Untergrund für THW-Einsatzkräfte.

Fahrsicherheitstraining

Auf dem TÜV-Übungsgelände in Lehnitz trainierten THW-Kraftfahrer am Wochenende ihre Fahrsicherheit. Elf Helferinnen und Helfer aus fünf Berliner Ortsverbänden steuerten ihre Einsatzfahrzeuge auf dem Trainingsgelände unter erschwerten Fahrbedingungen.
Übung mit der Netzersatzanlange (NEA)

Elektrotechnische Ausbildung

Helferinnen und Helfer der Ortsverbände Halle (Saale), Dessau und Sangerhausen nahmen an einer Fortbildung bei der der MITNETZ Strom in Halle Trotha teil.
Damit im Einsatz alles reibungslos verläuft, üben Hilfsorganisationen wie hier in Heyrothsberge regelmäßig gemeinsam.

Gemeinsames Training

Ein gemeinsames Einsatzszenario bewältigten am Samstag rund 70 Einsatzkräfte auf dem Übungsgelände der Brand- und Katastrophenschutzschule von Sachsen-Anhalt (IBK), auch das THW war dabei.

Sirenen an!

Auf der ICE-Neubaustrecke im Coburger Land gingen am Samstag alle Sirenen an. Dort wurde auf der Brücke über dem Froschgrundsee der Katastrophenfall trainiert. Auch die Fachgruppe Führung und Kommunikation aus dem Ortsverband Halle (Saale) gehörte zu den übenden knapp 400 Einsatzkräften unterschiedlicher Rettungs- und Katastrophenschutzorganisationen.
Mit dem Greifzug eine Last bewegen.

Grundausbildungsprüfung geschafft!

Bis zu einem Jahr Ausbildung absolvierten die Helferinnen und Helfer, bevor sie bei der Grundausbildungsprüfung am Wochenende in Berlin zeigen konnten, was sie gelernt hatten.

Zusatzinformationen

Archiv

Hier können sie nach Ausbildungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service