Hauptnavigation

Ausbildung

Ausbildung und Übung sind die Grundlagen für die Einsatzbereitschaft. Berichte und Meldungen über Ausbildungsmaßnahmen und Übungen im Landesverband Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt finden sie hier in chronologischer Reihenfolge.

Fahren in schwerem Gelände.

Fit für den Einsatz: Kraftfahrer-Training in Nitzow

Das lange Himmelfahrt-Wochenende nutzten Einsatzkräfte von elf THW-Ortsverbänden für eine Kraftfahrerschulung auf dem Standortübungsplatz Nitzow bei Havelberg (Sachsen-Anhalt).
Pumpvorbereitung

THW und Feuerwehr übten

Zur gemeinsamen Übung mit der Freiwilligen Feuerwehr rückte das THW Senftenberg mit dem Zugtrupp und der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen aus.
Arbeitstreffen

PSP und THW: Gemeinsame Ausbildungsvorhaben im Fokus

Die konkrete Planung gemeinsamer Ausbildungsmaßnahmen von Kräften der Polnischen Staatlichen Feuerwehr (PSP) und des THW im Jahr 2015 im Rahmen der Zusammenarbeit der Anrainerstaaten standen am Freitag im Mittelpunkt eines Arbeitstreffens der PSP-Vertreter aus Niederschlesien und des Landesverbandes Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt.
Grundausbildungsprüfung geschafft!

Prüfungswochenende mit Erfolg

Grundausbildungsprüfung in Störitzland und Magdeburg bestanden
Stiche und Bunde

Grundausbildungscamp Störitzland

Die Teilnehmenden sind hoch motiviert bei der Sache.
Erfahrungsaustausch

Erfahrungsaustausch der Führungskräfte

Für die Zugführer und Fachberater der Ortsverbände des THW-Geschäftsführerbereiches Potsdam gab es am Samstag die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch über das Einsatzgeschehen, technische Möglichkeiten und Aktuelles rund um das Thema „Führung“.  Dazu trafen sich die Führungskräfte im Rahmen einer Tagung auf dem Gelände der Geschäftsstelle und des Ortsverbandes Potsdam.
Die Übung war in verschiedene Abschnitte gegliedert, so dass die Einsatzkräfte mehrere Aufgaben bewältigen mussten.

Fachgruppen trainierten in Jerichow

Den Einsatz nach einer Gasexplosion trainierten die THW-Ortsverbände Magdeburg und Burg am vergangenen Wochenende. „Unterstützung bei der Suche und Rettung von verletzten Personen“ lautete der Einsatzauftrag der Gemeinschaftsübung.
THW-Atemschutzgeräteträger bei der Ausbildung

Durchatmen! Erfolgreiche Belastungsprüfung für Atemschutzgeräteträger

Am 16. Januar stellten sich vier neu ausgebildete Atemschutzgeräteträger des Ortsverbandes Quedlinburg einer Belastungsprüfung.
THW-Deichfachberater aus den Ortsverbänden Dessau, Halle (S.) und Magdeburg tauschten sich am Pretziener Wehr mit LHW-Ingenieuren aus.

Erfahrungsaustausch zwischen THW und Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft (LHW)

Die Erfahrungen des Hochwassers 2013 zeigen, dass ein regelmäßiger Erfahrungsaustausch und eine enge Kooperation aller Akteure des Hochwasserschutzes und der Deichverteidigung sehr wichtig sind.
Zwei THW-Helfer bei Absolvierung der Grundausbildung

Neue Helferinnen und Helfer für das THW in Fürstenwalde

Neue Helferinnen und Helfer für das THW in Fürstenwalde

Zusatzinformationen

Archiv

Hier können sie nach Ausbildungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service