Hauptnavigation

Einsätze

Hier gibt es Berichte über Einsätze im In- und Ausland des Landesverbandes Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt in chronologischer Reihenfolge.

Gebäudesicherung in Dirtfurt

Keine Ruhe zwischen den Feiertagen

Insgesamt drei Einsätze in Sachsen-Anhalt fordern das THW auch zu den Feiertagen im Harz.
Ausleuchten der Einsatzstelle

Brand in Sägewerk

Als ein Spänebunker in Flammen stand, forderte die Einsatzleitung der Feuerwehr das THW zur Unterstützung bei der Brandbekämpfung an.
Strohballen in Brand

Brennende Strohballen

THW-Kräfte aus Merseburg und Staßfurt kamen am Dienstag mit dem Bergeräumgerät unterstützend bei den Löscharbeiten hinzu, als eine landwirtschaftliche Lagerhalle bei Wittenberg in Brand geraten war.
Bergungsgruppe nach Wohnhausbrand im Einsatz

Wohnhausbrand

Am Freitagmittag geriet in Staßfurt ein Wohnhaus in Brand, in diesem Zusammenhang ereignete sich eine Verpuffung.
Ein LKW war in ein Wohnhaus geraten und es bestand Einsturzgefahr.

LKW raste in ein Wohnhaus

Aus noch ungeklärten Gründen fuhr am Dienstagvormittag in Weißenfels ein LKW in ein bewohntes Haus und blieb in einer Seitenwand stecken.
THW-Hochleistungspumpe.

Kräfteablösung beim Einsatz Moorbrand in Meppen

Gestern kamen THW-Kräfte vom Zugtrupp aus Berlin Pankow vom Einsatz „Moorbrand in Meppen“ zurück. Ihrem Ablöse-Team aus Berlin Friedrichshain-Kreuzberg hatten sie zuvor die Einsatzstelle „Meldekopf“ übergeben.
Waldbrand Lieberoser Heide: THW-Kräfte bauten gestern mit Rohr- und Schlauchverbindungen, Zwischenbecken und Pumpen eine stabile Löschwasserversorgung über 2,5 Kilometer für die Feuerwehr auf.

Waldbrand Lieberoser Heide - THW hilft mit:

THW-Kräfte bauten gestern mit Rohr- und Schlauchverbindungen, Zwischenbecken und Pumpen eine stabile Löschwasserversorgung über 2,5 Kilometer für die Feuerwehr auf.
Schnelle Hilfe am Unfallort.

Twitter-Danke von der Polizei

Die Polizei der Mecklenburgischen Seenplatte twitterte am Montag ein DANKE an das THW aus Berlin Pankow. Als erste BOS waren diese zufällig am Unfallort und halfen zügig.
Helfer mit Thermografiekamera bei Löscharbeiten

Mit dem Thermografie-System zur Waldbrandnachsorge

Der Einsatz zur Unterstützung der Waldbrandbekämpfung um Treuenbrietzen ist seit Freitagabend beendet. Auch die Fachgruppe Ortung des Berliner Ortsverbandes Steglitz-Zehlendorf war im Einsatz.
Brandnachsorge: THW-Kräfte der Bergungsgruppen helfen den Forsten beim Anlegen von zusätzlichen Brandschneisen.

Waldbrand in Schach halten

In dem Waldstück bei Treuenbrietzen laufen noch Brandwache und Brandnachsorge.

Zusatzinformationen

Archiv

Hier können sie nach Einsätzen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service